TERMINE UND VERANSTALTUNGEN
TERMINE UND VERANSTALTUNGEN

14. September 2021 I Fußball

6:0 - dritter Sieg im dritten Spiel und Tabellenführung!

Nach zwei Auswärtsfahrten zum Saisonstart der Frauenklasse Nord/Ost, welche siegreich gestaltet werden konnten, freuten sich die SVH-Ladies am vergangenen Sonntag besonders auf ihren ersten Auftritt vor den eigenen Fans gegen das Team Kleinmünchen 1c. Von den zahlreichen Nachwuchsmädchen des Vereins bekamen die SVH-Ladies beim Einlaufen noch Unterstützung der besonderen Art.

Mit dem vom Friseursalon Andrea Cupak aus Hellmonsödt gesponserten Matchball kamen die Heimischen vor ca. 80 Zuschauern schwer ins Spiel. Das sonst übliche, sichere Passspiel konnte nicht aufgezogen werden und auch die Bewegung ohne Ball war ausbaufähig. Umso wichtiger war der Führungstreffer in der 20. Spielminute, als sich Melanie Rader außen durchsetzen und eine präzise Flanke an den kurzen Pfosten spielen konnte, welche Daniela Gaith im Tor unterbrachte. Kurz darauf wurde der Vorsprung nach einer Ecke wiederum durch die Nr.9 ausgebaut. Das Spiel der Heimischen gewann an Sicherheit und weitere gute Chancen von Sabrina Azesberger waren die Folge.

Nach Wiederanpfiff durch Schiedsrichter Admir Cocalic ließen die SVH-Ladies durch konsequente Abwehrarbeit der Defensivabteilung um Kapitänin Katharina Gahleitner und Mittelfeldmotor Melanie Erlinger weiterhin keine gefährlichen Situationen der Gäste aus Kleinmünchen zu und erhöhten die Führung. Die eingewechselte Hanna Zoitl belebte das Geschehen auf dem Rasen, legte Daniela Gaith ihr drittes Tor zu deren Hattrick auf und erzielte im Anschluss den vierten und fünften Treffer durch präzise Schüsse selbst. Die Gastgeberinnen spielten weitere Torgelegenheiten heraus, scheiterten aber regelmäßig an der hervorragend spielenden Kleinmünchner Torfrau Stephanie Grabner. Somit war es Daniela Gaith vorenthalten, ein stark getimtes Zuspiel von Antonia Altmüller zum Endstand von 6:0 zu vollenden und den makellosen Saisonstart perfekt zu machen.

Am kommenden Wochenende folgt am Sonntag, 19.9. um 15:00 Uhr, das nächste Auswärtsmatch gegen den Meisterschaftsfavoriten aus St. Oswald bei Freistadt. Hier gilt es für die SVH-Ladies, die eroberte Tabellenführung zu verteidigen. Dabei hoffen die Damen auf so eine großartige Unterstützung von den Rängen wie beim letzten Auftritt in der Fremde in Waldneukirchen. Vielen Dank auch nochmal an die Sponsorin dieses Spiels, Andrea Cupak vom Hellmonsödter Friseursalon!

Weitere Ergebnisse und Tabelle der Frauenklasse OÖ